Beschäftigte der BEW / SWB feiern 25- und 40-jähriges Dienstjubiläum

(v. l. n. r.) Geschäftsführer Jürgen Elmer mit den Jubilarinnen Sabine Pennekamp und Barbara Weidemann sowie Bärbel Breuer, Leiterin der Personalwirtschaft.

Rückblickend auf die Dienstjubiläen des Jahres 2019 trafen sich heute Geschäftsführer Jürgen Elmer sowie Bärbel Breuer, die Leiterin der Personalwirtschaft, mit den beiden Jubilarinnen Barbara Weidemann und Sabine Pennekamp zu einem gemeinsamen Fototermin.

Jürgen Elmer betonte: „Wir sind sehr stolz, dass wir auch in diesem Jahr wieder Beschäftigte für ihre dauerhafte Betriebszugehörigkeit ehren dürfen. Mit ihrem umfangreichen Fachwissen und ihrer großen Berufserfahrung tragen insbesondere unsere langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wesentlich zum Erfolg der Stadtwerke-Bocholt-Gruppe bei. Zudem ist die intensive und fortwährende Verbundenheit unserer Belegschaft ein erfreulicher Nachweis für den starken Zusammenhalt und die attraktiven Arbeitsbedingungen in unserem Unternehmen.“

Barbara Weidemann feiert ihr 40-jähriges Dienstjubiläum und wurde zum 1. Juli 1979 in der Verkaufsabrechnung eingestellt. Seit Januar 2000 arbeitet sie in der Zentrale sowie am Empfang. Sabine Pennekamp wird für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum geehrt. Sie begann am 1. August 1994 ihre Ausbildung zur Industriekauffrau. Nach ihrem erfolgreichen Abschluss wurde sie ebenfalls in der Verkaufsabrechnung eingesetzt und ist heute im Fachbereich Heizkostenabrechnung tätig.

Neben dem Rückblick auf die erfolgreiche Dienstzeit dürfen sich die Jubilarinnen aber schon jetzt auf das nächste Jahr freuen. Denn um die Dienstjubiläen angemessen feiern zu können, ist noch ein gemeinsamer Ausflug zum GOP Varieté-Theater in Essen geplant.

Mit den besten Wünschen für die Zukunft bedanken sich der Geschäftsführer Jürgen Elmer, der Betriebsrat sowie die Belegschaft für die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit.