Informationen und Anforderungen

Der Ausbildungsberuf des technischen Systemplaners ist noch jung und deshalb noch relativ unbekannt. Dabei ist dieser Ausbildungsberuf das Update des technischen Zeichners und hat somit einen sehr bekannten Vorgänger. Als technischer Systemplaner bist du dafür verantwortlich, dass bei großen Bauprojekten oder beim Bau von Anlagen aufgrund deiner Planung alle elektrotechnischen Komponenten funktionsfähig installiert werden können.

Du planst und berechnest unter anderem, wo Lampen, Schalter, Stecker und Netzwerkdosen bei Neubauten installiert werden müssen und wieviel hiervon benötigt werden. Du legst den Grundstein dafür, dass Fahrstühle, Klimaanlagen oder Maschinen fachgerecht angeschlossen werden können und vieles mehr. Bei uns würden beispielsweise unsere Wasserwerke sowie Umspannanlagen in deinen Zuständigkeitsbereich fallen.

Mithilfe von CAD Programmen erstellst und bearbeitest du selbständig elektrotechnische Pläne, welche alle diversen Elektroinstallationen berücksichtigen müssen. Diese sehr gewissenhaft auszuführende Tätigkeit dient als Vorarbeit für die späteren Arbeiten des Elektroninstallateurs.

Die Ausbildung findet dual im Betrieb und in der Berufsschule statt. Wir empfehlen für diesen Ausbildungsberuf mindestens die Fachoberschulreife sowie technisches Verständnis und Interesse für Elektrotechnik als auch Physik mitzubringen.

Eckdaten

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
nächstmöglicher Ausbildungsbeginn: 01.08.2023
Berufsschule: Max-Born-Berufskolleg, Recklinghausen
Vergütung: je nach Ausbildungsjahr
1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 €
2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 €
3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 €
4. Ausbildungsjahr: 1227,59 €

Stand nach aktuellem TVAöD

Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt

Zur Nutzung unser Seite empfehlen wir Ihnen einen aktuellen Browser, z.B. Microsoft Edge, Google Chrome oder Mozilla Firefox ... Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Installation eines modernen Browsers und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Ihr IT-Team der Stadtwerke Bocholt